Dating app logo

Tinder logo | Kostenlose Icon

partnervermittlung schwichtenberg cottbus wohnung single kosten

Anstatt Textnachrichten zu schreiben, können zwei User, die sich zuvor gematcht haben, dann per Video miteinander kommunizieren.

Die Match Dating app logo will Videochats für User sicher machen Die hohe Nutzerzahl — immerhin hat Tinder weltweit über sechs Millionen zahlende User — könnte allerdings auch dazu führen, dass das neue Feature für die Verbreitung von Beschimpfungen oder anzüglichen Inhalten missbraucht wird.

dating app logo single rehna hd djpunjab

Denn das Überprüfen von Videochats ist deutlich dating app logo als das von schriftlichen Konversationen. Um dem entgegenzuwirken, plant Match Group, ein eigenes System zur Überprüfung von Videochats zu entwickeln oder mit externen Spezialisten zusammenzuarbeiten.

single frühstück bremerhaven nach kennenlernen fragen

Die Ankündigung eines neuen Videochat Features kommt in Coronazeiten nicht überraschend. Dass sich Tinder User zukünftig via Videochat kennenlernen können, kommt vor allen Dingen Menschen entgegen, die momentan auf Orte wie Bars und Clubs zum Knüpfen von Kontakten verzichten müssen. Das Unternehmen kommentierte diese Entwicklung in seinem Quartalsbericht wie folgt: We are confident that demand for human connection will never dissipate and remain committed to fulfilling that need.

dating app logo

Denn spätestens dann soll das Feature ausgerollt werden. Bis dahin müssen sich kontaktfreudige Tinder User noch mit dem Schreiben von Textnachrichten und dem Verschicken von Fotos begnügen.

Feierlich veröffentlichten die Organisatoren nun das neue Gesicht der Veranstaltung: Es zeigt eine goldene, lodernde Flamme, verziert mit einem weiblichen Kussmund. Die Flamme steht für das olympische Feuer, die runde Form und goldene Farbe für die Goldmedaille und die weiblichen Lippen repräsentieren die französische Nationalfigur Marianne. Vor allem die Darstellung der Frauenlippen kommentiert das Organisationskomitee stolz, denn diese seien eine Erinnerung an die Spielebei denen in Paris zum ersten Mal Frauen an den Olympischen Spielen teilgenommen haben. Schön und gut, doch die Fans sehen etwas anderes

Lesen Sie Auch